Die Freefly VR Brille im Test

Produktbeschreibung

freefly vr
Die Freefly VR Brille ist ein Virtual-Reality Adapter für ihr Smartphone. Die Freefly VR Brille macht auf uns einen gut verarbeiteten Eindruck und besteht aus soliden Kunststoff. Die VR Brille liegt mit einer angenehmen und weichen Schaumstoffpolsterung gut und fest auf dem Gesicht. Des Weiteren kann die Größe der VR Brille mit einem flexibel verstellbaren Kopfband eingestellt werden. Störender Lichteinfall verhindert die Brille zu 100%.freefly vr2 Im Gegensatz zu der Samsung Gear VR besitzt diese VR-Brille keine eigenen Bewegungssensoren und ist somit eigentlich ein VR-Adapter, um das eigene Smartphone vor die im Headset eingebauten Linsen zu stecken. Die Bildqualität ist also stark von dem verwendeten Smartphone abhängig. Negativ zu bewerten ist, dass die Freefly VR nicht mit einer Brille verwendet werden kann. Deshalb sollten Brillenträger alternativ zu der Homido VR Brille oder der Zeiss VR ONE greifen. Die eingebauten VR Linsen bieten ein extra-breites 120 Grad Sichtfeld (FOV=field of view).

VR-Brille aber nur mit Smartphone

Die Freefly VR Brille kann nur mit einem Smartphone betrieben werden. Die Brille ist also nur ein Adapter für das eigene Smartphone und keine vollwertige Virtual Reality Brille. Generell passen alle Smartphones mit einer minimalen Smartphone-Länge von 135mm und einer maximalen Smartphone-Größe von 165mm x 90mm in die VR Brille. Ob Ihr Smartphone kompatibel mit der Freefly VR-Brille ist, können Sie in folgender Tabelle überprüfen.

Smartphone HerstellerKompatibel
Google Nexus 5 und 6 Ja
Samsung Galaxy S4 - S6Ja
Samsung Galaxy Note 3 - 4Ja
Samsung Galaxy Note EdgeJa
LG G2 - G4Ja
LG Flex - Flex 2 Ja
LG G Pro 2 Ja
Apple iPhone 6 und PlusJa
Sony Xperia Z1 - Z3Ja
Sony Xperia T2 - T3Ja
HTC ONE Ja
HTC ONE XJa
HTC Desire Eye Ja
HTC ButterflyJa
Nokia Lumia 730, 830, 930Ja
Nokia Lumia 1020, 1520Ja
Lenovo K3 Note, Vipe Z2Ja

Ausstattung

Bei Kauf einer Freefly VR Brille ist ein gut verarbeitetes Hardcase für den Transport enthalten. Des Weiteren ein Brillenputztuch für die staubanfälligen VR Brillen und eine Bedienungsanleitung in englischer Sprache.freefly vr 3

Unser Fazit

Die Freefly VR Brille macht auf uns einen guten Eindruck. Die Verarbeitung und Materialqualität ist stimmig und mit einem Sichtfeld von 120 Grad ist das eintauchen in die Virtual-Reality eine wahre Freude. Die Qualität ist natürlich stark von dem genutzten Smartphone abhängig. Wir empfehlen ein Smartphone der neusten Generation. Wie bereits erwähnt müssen wir aber auch Punkte abziehen, da die VR Brille nicht für Brillenträger geeignet ist. Insgesamt können wir eine klare Kaufempfehlung abgeben und wünschen ihnen viel Spaß in der Virtual-Reality. Alternativ ist die Homido VR-Brille zu empfehlen, die bei uns im Test gut abgeschnitten hat.

Unsere Bewertung

Freefly VR Brille

ca Euro.70
Freefly VR Brille
5.48

QUALITÄT

6/10

    TRAGEKOMPFORT

    5/10

      ZUBEHÖR

      6/10

        BILDQUALITÄT

        5/10

          APPS

          6/10

            Vorteile

            • Kompatibel mit vielen Smartphones
            • Kein Lichteinfall
            • Guter Tragekomfort
            • Leichtes Design
            • 120 Grad Sichtfeld

            Nachteile

            • Leichter Fiegengittereffekt
            • Brillenträger können die Brille nicht nutzen
            • Staubanfällige Linsen

            Schreiben Sie einen Kommentar

            Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

            *